Copyright © 2010 - 2019 · Lotus Thaimassage | Impressum

Wellness-Massage

Unsere Wellness-Massagen: Hot-Stone-Massage für eine verbesserte Blutzirkulation im Gewebe und den Muskeln und für ein intensives Wellness-Programm unsere Lotus-Massage.

Hot-Stone-Massage

Bei der Hot-Stone-Massage werden „heiße“ Steine (wohltemperiert) auf Akupunkturpunkte und Meridianbahnen gelegt. Die abgegebene Wärme aktiviert diese Punkte und Bahnen, dadurch wird eine ausstrahlende Wirkung für große Teile des Körpers erreicht. Die Wärme fördert die Blutzirkulation im Gewebe und in den Muskeln.

Die begleitende Massage beruhigt den Körper, löst Verspannungen und lindert Beschwerden. Die Hot-Stone-Massage hat einerseits einen therapeutischen Effekt, soll aber andererseits auch vor allem als angenehm und erholsam empfunden werden. Im Vordergrund steht bei dieser Massageart die Harmonisierung des ganzen Körpers.

Anwendungen:
Für alle die Wärme lieben und angenehme Erholung suchen.

Hot-Stone-Massage

Lotus-Massage und Luxus-Massage

Bei der Lotus-Massage und der Luxus-Massage werden verschiedene Massagearten miteinander kombiniert. Immer eine therapeutische Massage, wie Akupressur- oder Thaimassage mit einer „Wellness-Massage“, wie Hot-Stone oder Öl-Aroma-Massage. Dazu lässt sich die Therapeutin ganz viel Zeit, mindestens 90 Minuten bei der Lotus-Massage, bei der Luxus-Massage mindestens 120 Minuten. Auch bei diesen Massagearten steht das Wohlfühlen im Vordergrund. Die anfängliche Behandlung von Beschwerden oder Verspannungen geht über in ein Wellness-Programm für den Körper. Durch die erste Behandlung wird der Körper vorbereitet, das Wellness-Programm genießen zu können.

Anwendungen:
Für alle, die genügend Zeit mitbringen, sich auf ein intensives Wellness-Programm einzulassen.